Myst für PSP

Myst für PSP


Myst ist ein Adventure mit vielen Rätseln ab 0 Jahre. Myst ist der Name einer Serie von Computer-Adventure-Spielen. Wie in Adventure-Spielen üblich, muss der Spieler neue Gegenden erforschen, die Funktionsweise von (oft an Steampunk erinnernden) Maschinen erkennen und so allmählich ein logisches Puzzle zusammensetzen, um an das Ziel des Spiels zu gelangen. Myst bietet eine surreale Umgebung, fantasievoll gestaltete Details, interessanten Sound und vorgerenderte Computergrafik hoher Qualität sowie animierte Filmsequenzen von Maschinen, Tieren oder anderen sich bewegenden Objekten. Die hohe Grafikqualität wird durch eine Einschränkung der Bewegungsfreiheit innerhalb der Spielwelt erkauft.

Die Spielerfigur kann in dreidimensional modellierten, vorberechneten (gerenderten) Bildern nur in vorgegebene Richtungen gedreht und bewegt werden. Der Bildschirm besteht nur aus dem Bild der Szenerie, über die man den Mauszeiger bewegt und in der man durch Anklicken bestimmter Stellen Aktionen auslöst. Das Bewegungsmodell wurde schrittweise in den folgenden Teilen der Serie (Riven - The Sequel to Myst, Myst: III Exile, Myst IV: Revelation) in seiner Flexibilität erhöht, bis schließlich in Myst V: End of Ages eine komplette Echtzeit-3D-Umgebung zur Verfügung steht, in der man sich frei bewegen kann.

Myst ist eines der ersten Adventures, das nahezu vollständig auf das Konzept der Inventarliste verzichtet.

Der erste Teil wurde von den Brüdern Rand und Robyn C. Miller bei Cyan entwickelt und erschien 1993 bei der US-amerikanischen Softwarefirma Brøderbund. Mit über sechs Millionen Kopien war es seinerzeit das meistverkaufte Computerspiel der Welt. Als eines der ersten Computerspiele, die die Compact-Disc (CD) verwendeten, läutete es die Ära einer neuen Unterhaltungsgeneration ein. Später wurden die Verkaufszahlen von der Lebenssimulation Die Sims übertroffen.
Handlung

Der Spieler gerät durch ein zufällig gefundenes Verbindungsbuch auf die Insel Myst. Er trifft dort in einer Bibliothek die Brüder Sirrus und Achenar, gefangen in zwei Büchern, die sie nicht verlassen können, bis die herausgerissenen Seiten wieder eingesetzt sind. Der Spieler muss entscheiden, welchem der beiden er Glauben schenken und welchen er befreien soll. Der Spieler entdeckt die verborgenen Hinweise darauf, dass jeder der Brüder Schandtaten begangen hat. Die richtige Entscheidung befreit schließlich den Vater Atrus, der ebenfalls in einem Gefängnisbuch eingeschlossen war.

Mitgeliefert wurde neben der Anleitung auch ein Tagebuch mit leeren Seiten sowie ein verschlossener Umschlag mit drei Lösungshinweisen, den man nur 'im äußersten Notfall öffnen' dürfe.

Die Arbeiten zu Myst begannen 1991. Das Konzept des Spiels wurde dabei maßgeblich beeinflusst durch den Roman Die geheimnisvolle Insel (engl: The Mysterious Island) des französischen Autors Jules Verne. Sowohl der Name als auch die Atmosphäre des Spiels sind davon abgeleitet. In der ersten Veröffentlichung des Spiels wurde die Spielwelt in 3D vormodelliert, anschließend als hochauflösende 2D-Bilder mit einer Farbtiefe von 8 Bit vorgerendert und dann mit Adobe Photoshop überarbeitet.

GTIN: 5037930120275



Mehr Infos zu diesem Spiel - mit Video

Daten abfragen

Wo bekomme ich Myst und was kostet es ?

Preise abfragen

Games gleichen Typs

Das Mystery-Team für PSP

Ähnliche Games

Lumines für PSPBattle vs. Chess für PSPMercury Meltdown für PSPPuzzle Quest für PSPZendoku für PSPCrush für PSPMind Quiz: Trainiere dein Gehirn für PSPEchochrome für PSPBliss Island für PSPChessmaster: Die Kunst des Lernens für PSPHot Brain für PSPLumines II für PSPSuper Collapse! 3 für PSPPuzzler Collection für PSPFrantix für PSPFading Shadows für PSP

Zurück