John Woo presents Stranglehold für PS3

John Woo presents Stranglehold für PS3


John Woo presents Stranglehold ist ein Third-Person-Shooter mit Thema Crime & Gangster ab 18 Jahre. John Woo presents Stranglehold (oder kurz Stranglehold - engl. für 'Würgegriff') ist ein Third-Person Shooter für Windows, PlayStation 3, und Xbox 360, der von Midway Games (Chicagoer Studio) entwickelt wurde.

Es ist das erste Spiel von Midway, das die Unreal Engine 3 nutzt, und wurde in Zusammenarbeit mit John Woo entwickelt. Dieser führte beim Film Hard Boiled Regie, der ein direkter Vorgänger des Spiels ist. Der damalige Hauptdarsteller Chow Yun Fat wurde für das Spiel digital nachgebildet und ist der vom Spieler gesteuerte Charakter. Auch wurde der Gastauftritt von John Woo als Barkeeper Mr. Woo im Film ebenso im Spiel nachgebildet. Beide Figuren im Spiel wurden auch von den Original-Darstellern synchronisiert, in der deutschen Version von ihren Synchronstimmen. Es ist das erste Projekt seit Hard Boiled, in dem John Woo und Chow Yun Fat wieder zusammenarbeiteten.

Im zukünftigen Hongkong verschwindet ein Polizist. Die Polizeiwache erhält daraufhin eine scheinbare Lösegeldforderung von einer unbekannten Quelle. Die Kidnapper verlangen, dass ein einzelner Polizist am Kowloon Markt erscheint. Inspektor 'Tequila' Yuen (Chow Yun Fat) meldet sich freiwillig für den Auftrag, um sich kurz darauf in einem gigantischen Kampf mit rivalisierenden Triaden und der Russen-Mafia wiederzufinden, der sich von Hongkongs Hinterhöfen über eine zur Drogenherstellung genutzte Insel bis zu einem Museum in Chicago erstreckt.
Hintergrund

Stranglehold versucht, die ballettartigen waffen-strotzenden Kämpfe (siehe Heroic Bloodshed), die von Regisseur John Woo in Filmen wie Hard Boiled, The Killer und Face/Off - Im Körper des Feindes populär gemacht wurden, in ein interaktives Medium zu überführen.

Das Spiel enthält eine Zeitlupenfunktion, die 'Tequila Time' genannt wird. Während ihrer Nutzung bewegen sich die Charaktere und Projektile in Zeitlupe, wobei das Fadenkreuz des Spielers weiterhin geschmeidig bewegt werden kann. Dadurch ergibt sich bei seiner Nutzung ein Vorteil für den Spieler, ohne den das Spiel extrem schwer werden würde. Die Zeitlupe sorgt aber auch für den cineastischen, ballettartigen Effekt, der die Verbindung zum Film herstellt. Die erste derartig genutzte Zeitlupenfunktion in Spielen hatte das von Remedy entwickelte Max Payne (siehe Bullet Time).

GTIN: 5037930110054



Mehr Infos zu diesem Spiel - mit Video

Daten abfragen

Online neu oder gebraucht kaufen bei

Amazon

Lokal shoppen

Foxter in Wiesbaden oder Frankfurt für 5.00 €

Games gleichen Typs

Kane & Lynch: Dead Men für PS3Max Payne 3 für PS3Der Pate 2 für PS3Dead to Rights: Retribution für PS3The Club für PS3Wanted: Weapons of Fate für PS3Kane & Lynch 2: Dog Days für PS3Red Faction: Armageddon für PS3

Ähnliche Games

50 Cent Blood on the Sand für PS3Mass Effect 3 für PS3Resident Evil 5 Gold Edition für PS3StarHawk für PS3Dark Sector für PS3Lost Planet: Extreme Condition für PS3Spec Ops: The Line für PS3Plants vs. Zombies: Garden Warfare für PS3Army of Two: 40th day für PS3Lost Planet 2 für PS3Socom: Special Forces für PS3Terminator: Die Erlösung für PS3Resident Evil: Operation Raccoon City für PS3Army of Two für PS3Just Cause 2 für PS3

Diese Games könnten Dir auch gefallen

Haze für PS3Wet für PS3Marvel: Ultimate Alliance 2 für PS3Far Cry 2 für PS3Syndicate für PS3Duke Nukem Forever für PS3Medal of Honor für PS3Lollipop Chainsaw für PS3Wo die wilden Kerle wohnen: Das Videospiel für PS3007: Ein Quantum Trost für PS3Aliens: Colonial Marines für PS3Yakuza: Dead Souls für PS3Tears to Tiara 2 für PS3Dragon's Dogma: Dark Arisen für PS3Prince of Persia: Die vergessene Zeit für PS3Men in Black für PS3

Zurück