Harvest Moon DS: Der Großbasar für NDS

Harvest Moon DS: Der Großbasar für NDS


Harvest Moon DS: Der Großbasar ist eine Lebens-Simulation ab 0 Jahre. Harvest Moon ist ein Videospiel, das 1996 in Japan für das Super Nintendo Entertainment System erschien.

Bisher wurden Ableger der Spieleserie für den Game Boy, den Game Boy Color, den Game Boy Advance, das Nintendo 64, den GameCube, den Nintendo DS, den Nintendo 3DS, die Nintendo Wii, die PlayStation, die PlayStation 2, die PlayStation Portable, das Blackberry und für iOS veröffentlicht. Die Serie verkaufte sich in Europa mehr als eine Million Mal.

Harvest Moon ist eine Bauernhof-Simulation. Der Spieler übernimmt dabei die Rolle eines zumeist männlichen Farmers, dessen Aufgabe es ist, einen Bauernhof in der Nähe einer kleinen Ortschaft wieder aufzubauen und zu unterhalten. Dabei können zum Beispiel Tomaten-, Gurken-, Kürbis-, oder Maispflanzen angebaut und verkauft werden, welche bis zur Ernte täglich gewässert werden müssen. Auch mit tierischen Produkten wie Milch, Wolle oder Eiern kann Geld verdient werden. Je nach Spiel gilt es, Hunde, Katzen, Pferde, Kühe, Hühner, Enten, Schafe, Ziegen, Seidenraupen und Strauße zu pflegen.

Nicht irrelevant für den weiteren Spielverlauf ist auch der Aufbau und die Pflege zwischenmenschlicher Kontakte zu den Nachbarn. Die Sympathie erhöht man z. B., indem man den Charakteren Geschenke (z. B. angebaute Feldfrüchte) macht und die örtlichen Festivitäten besucht.

Harvest Moon DS spielt 100 Jahre nach den Ereignissen aus Harvest Moon: A Wonderful Life. Der Spieler findet sich wieder im Vergissmeinnicht-Tal vor und nahezu alle Charaktere aus Harvest Moon: A Wonderful Life tauchen erneut auf. Es ist das erste Harvest Moon-Spiel, das für den Nintendo DS veröffentlicht wurde.

Das Spiel wurde durch 2D-Grafik und die Touchscreens an die Nintendo-DS-Konsole angepasst. Zudem wurde ein Levelsystem bei Feldfrüchten und Tieren eingefügt, das durch eine so genannte 'Samenmaschine' oder Festivals erhöht werden kann. Der Spieler kann neue Minispiele freischalten und von den Spielfiguren Kinder bekommen. Im Gegensatz zur US-Fassung wurde bei der EU-Fassung die Möglichkeit entfernt, das DS-Spiel mit dem GBA-Spiel: Harvest Moon: Friends of Mineral Town zu kombinieren.

Die Verbindung der beiden Spiele bot neue Ereignisse und weitere Mädchen aus Mineral Town. In Sachen Minispiele wurden ein paar Glücksspiele aus der EU-Fassung entfernt (zum Beispiel Black Jack, das man bei den Wichteln spielen konnte). In der US-Version ist die Funktion die Erntegöttin zu heiraten nicht gegeben, da man keine große Kette finden und somit die Minenliste vervollständigen kann. Im Gegensatz zur japanischen Fassung wurde die Möglichkeit, die Dorfbewohner anzugreifen, aus der US- und EU-Fassung entfernt. Wenn man einen Dorfbewohner angriff, verlor dieser LP (Liebespunkte) und FP (Freundschaftspunkte).

GTIN: 5060102952725



Mehr Infos zu diesem Spiel - mit Video

Daten abfragen

Online neu oder gebraucht kaufen bei

Amazon

Lokal shoppen

Mehr als 10000 Spiele - bei Foxter in Wiesbaden oder Frankfurt

Games gleichen Typs

Harvest Moon: Geschichten zweier Städte für NDSHarvest Moon: Die Sonnenschein-Inseln für NDSHarvest Moon DS für NDSHarvest Moon DS: Mein Inselparadies für NDSHarvest Moon: Frantic Farming für NDSRune Factory 2: A Fantasy Harvest Moon für NDS

Ähnliche Games

Rune Factory: A Fantasy Harvest Moon für NDS

Diese Games könnten Dir auch gefallen

My Horse & Me für NDSBabysitting Mania für NDSTrauma Center: Under the Knife für NDSZoobles: Bundle für NDSJanes Hotel für NDSMeine Tierpension für NDSTierische VIPs: Wellness für 4 Pfoten für NDSWinx Club: Secret Diary 2009 für NDSAnno 1701 für NDSValentines Day für NDSMight & Magic: Clash of Heroes für NDSWild & Frei: Abenteuer Pferderücken für NDSBratz: 4 Real für NDSFinal Fantasy IV für NDSTransformers: Die Rache für NDSFarm Life für NDS

Zurück