Devil May Cry: HD Collection für XBox 360

Devil May Cry: HD Collection für XBox 360


Devil May Cry: HD Collection ist ein Action-Adventure ab 16 Jahre. Es gibt bislang vier Fortsetzungen, zuletzt DmC Devil May Cry, das unter der Leitung von Ninja Theory entstand und 2013 für Windows, Xbox 360 und PlayStation 3 erschien. Capcom veröffentlichte 2012 eine Devil May Cry 10th Anniversary Collection für die PlayStation 3 und Xbox 360, welche die ersten drei Teile überarbeitet in HD enthält.

Die Geschichte von Devil May Cry dreht sich um die Zwillingsbrüder Dante und Vergil, die Söhne des Dämonen Sparda und der Engelsfrau Eva. Sparda war den Menschen wohlgesinnt und versuchte die Menschenwelt vor den Übergriffen der Unterwelt zu schützen, indem er den Übergang zwischen beiden Welten versiegelte. Bei dieser Auseinandersetzung wurde Eva von feindlichen Dämonen getötet. Die beiden Brüder, halb Dämon und halb Engel und daher mit übernatürlichen Fähigkeiten ausgestattet, stehen nun zwischen beiden Welten und versuchen, miteinander konkurrierend, aber jeder für sich seinen Weg zu finden.

Die Videospielreihe greift verschiedenste Motive aus den Mythen und der klassischen Literatur auf, meist als Anspielung ohne tiefergehende Bezugnahme. So ist der Hauptcharakter nach dem italienischen Dichter Dante Alighieri benannt und sein Bruder nach dem römischen Dichter Vergil, der in der Göttlichen Komödie Dante durch die Hölle und das Fegefeuer geleitet. Daneben werden beispielsweise Motive aus christlichen, griechischen, indischen, sumerischen und germanischen Mythen verarbeitet.

Devil May Cry wurde 2001 für die PlayStation 2 veröffentlicht. Im ersten Teil der Serie übernimmt der Spieler die Rolle des Halbdämonen Dante. Er versucht zu verhindern, dass das Tor zur Unterwelt auf Mallet Island geöffnet wird. Auf seinem Weg quer durch die verschiedenen Szenarien der Insel begegnet er immer wieder Trish, die sich anfänglich als Auftraggeberin Dantes ausgibt. Später gibt sie sich jedoch als Verbündete des Dämonen Mundus zu erkennen. Dieser ist im Begriff, das Tor zur Unterwelt erneut zu öffnen. Somit findet sich der Spieler in einem Wettlauf mit der Zeit wieder. Dante muss nun gegen Mundus und seine Diener kämpfen und ihn schließlich besiegen, so wie es einst sein Vater getan hatte.

Der Nachfolger von Devil May Cry wurde 2003 für die PlayStation 2 veröffentlicht. In diesem Teil muss man sich wieder mit Dante durch die Menschenwelt kämpfen, da diese von Dämonen verseucht ist, doch das eigentliche Ziel der Reise ist das Reich des Dämonenkönigs, der am Ende des Spiels der Endgegner ist. Auf dem zweiten Datenträger, welcher der Verkaufsversion beilag, konnte man den Einzelspielermodus mit der Figur Lucia anstelle von Dante durchspielen. Der Weg von Lucia unterscheidet sich an einigen Stellen von dem Dantes, zum Beispiel wenn sie die Artefakte einsammelt, die Dante braucht. Sie hat auch ein eigenes Unterwasserlevel. Spielt man mit beiden Figuren beide CDs auf allen Modi durch, kann man Trish freischalten, die sich mit Spardas Schwert ihren Weg durch die Dämonen metzelt.

Der dritte Teil erzählt als Prequel die Vorgeschichte zum ersten Teil der Reihe und handelt vom Konflikt zwischen den beiden Brüdern Dante und Vergil. Wieder schlüpft man in die Rolle von Dante, mit dem Ziel, den magischen Turm Temen-ni-gru zu besteigen und somit zu verhindern, dass das Tor zur Dämonenwelt geöffnet wird. Dabei versucht Dante die finsteren Pläne seines Zwillingsbruders Vergil zu durchkreuzen. Am Ende des Spiels gründet Dante unter Tränen über den Verlust seines Bruders, der in der Unterwelt geblieben ist, sein Dämonenjägerbüro mit dem Namen 'Devil May Cry'. Der Name für sein Büro wurde ihm von Lady gegeben, als sie ihn mit dem Satz: 'Vielleicht dürfen Teufel irgendwo auch weinen, wenn sie eine geliebte Person verlieren. ' tröstet. Auf Englisch lautet der Satz: 'Maybe somewhere out there even a devil may cry when he loses a loved one. '

GTIN: 5055060963333



Mehr Infos zu diesem Spiel - mit Video

Daten abfragen

Wo bekomme ich Devil May Cry: HD Collection und was kostet es ?

Preise abfragen

Games gleichen Typs

Die Legende von Beowulf: Das Spiel für XBox 360Conan für XBox 360Golden Axe: Beast Rider für XBox 360DmC: Devil May Cry für XBox 360Teenage Mutant Ninja Turtles: Mutanten in Manhattan für XBox 360Ninja Gaiden 3: Razors Edge für XBox 360Knights Contract für XBox 360Metal Gear Rising: Revengeance für XBox 360Devil May Cry 4 für XBox 360Eragon für XBox 360Dante's Inferno für XBox 360Ninja Gaiden 2 für XBox 360X-Men: Origins: Wolverine für XBox 360Ninja Gaiden 3 für XBox 360X-Blades für XBox 360Blades of Time für XBox 360

Ähnliche Games

Bully: Die Ehrenrunde für XBox 360Remember Me für XBox 360Rise of the Tomb Raider für XBox 360Alice: Madness Returns für XBox 360Ironman für XBox 360Batman: Arkham Collection für XBox 360Tomb Raider Collection für XBox 360Metal Gear Solid HD Collection für XBox 360Mittelerde: Mordors Schatten für XBox 360G.I. Joe: Geheimauftrag Cobra für XBox 360Assassin's Creed: Heritage Collection für XBox 360Naughty Bear für XBox 360Darksiders II für XBox 360Spider-Man: Web of Shadows für XBox 360Batman: Arkham City für XBox 360Lara Croft: Tomb Raider: Legend für XBox 360

Diese Games könnten Dir auch gefallen

Wartech Senko no Ronde für XBox 360The Evil Within für XBox 360Akai Katana für XBox 360Asura's Wrath für XBox 360Watch Dogs für XBox 360FEAR 3 für XBox 360Teenage Mutant Ninja Turtles: Die Gefahr des Ooze-Schleims für XBox 360Dynasty Warriors: Gundam 2 für XBox 360Escape Dead Island für XBox 360Dynasty Warriors 6 für XBox 360Rambo: The Video Game für XBox 360Fist of the North Star: Kens Rage 2 für XBox 360Mortal Kombat 2011 für XBox 360Deathsmiles Deluxe Edition für XBox 360Alien: Isolation Ripley Edition für XBox 360Alan Wake für XBox 360

Zurück