Pokémon Perl-Edition für NDS

Pokémon Perl-Edition für NDS


Pokémon Perl-Edition ist ein rundenbasiertes Rollenspiel im Anime & Manga-Stil ab 0 Jahre. Pokémon Diamant-Edition und Pokémon Perl-Edition bilden zusammen mit der Spezial-Version Platin-Edition die vierte Generation der Pokémon-Rollenspiel-Serie. Sie wurden von Game Freak entwickelt und von Nintendo vertrieben und veröffentlicht. Die Diamant-Edition und die Perl-Edition erschienen in Japan im Jahr 2006 und ein Jahr später in Nordamerika, Europa und Australien.

Das Ziel der Spiele ist es, alle Pokémon zu fangen, diese zu trainieren und die Machenschaften der kriminellen Organisation Team Galaktik zu beenden. Es gibt einige Neuerungen gegenüber den Vorgängern, beispielsweise das Spielen über das Internet (Nintendo Wi-Fi Connection). Um alle Pokémon zu erhalten, ist es notwendig, Pokémon zu tauschen, da es nicht alle Pokémon in beiden Versionen gibt.

Die Sinnoh-Saga der Pokémon-Animeserie basiert auf dieser Handlung der Spiele.

Die Diamant-Edition und die Perl-Edition spielen in der Region Sinnoh, einer fiktiven Insel basierend auf der japanischen Insel Hokkaid?. Sinnoh verfügt über keinerlei Verbindung zu den Regionen der vorherigen Pokémon-Spiele und ist durchzogen von einem mit Schnee bedeckten Gebirge. Sinnoh ist, im Gegensatz zu den Regionen der Vorgänger, die einzige Region mit verschneiten Routen. Außerdem gibt es in Sinnoh drei große Seen (See der Wahrheit/Stärke/Kühnheit), die ein Dreieck bilden. Im Untergrund von Sinnoh gibt es viele Höhlen und Tunnel.

Die Spiele bringen 107 neue Pokémon mit sich und führen das Konzept weiter, einen Pokémon-Trainer zu spielen und als dieser Pokémon zu fangen, zu trainieren und Liga-Champion zu werden. In der Diamant-Edition und der Perl-Edition gibt es acht, von Arenaleitern geführte Arenen, in denen man den jeweiligen Arenaleiter besiegen muss, um einen Orden zu erlangen. Diese sind notwendig, um an der Pokémon-Liga teilnehmen zu dürfen.

Das Spiel beginnt in Zweiblattdorf. Nachdem man sich einen Fernsehbericht über die Suche der Medien nach dem roten Garados in einem weit entfernten See (Der See des Zorns in Johto) ansieht, gehen der Protagonist und sein Freund/seine Freundin los, um am örtlichen See nach ähnlichen Pokémon zu schauen. Sie finden Professor Eibe, einen Pokémonexperten, und seinen Assistenten Lucius/seine Assistentin Lucia (der Charakter, den man nicht als spielbaren Charakter auswählt). Nach einem kurzen Gespräch verlassen Lucius/Lucia und der Professor den See, vergessen dabei aber ihren Aktenkoffer. Als dann der Protagonist und sein Freund von wilden Staralilis attackiert werden, öffnen sie den Koffer und finden dabei drei Pokébälle. Man kann nun auswählen zwischen den Starter-Pokémon Chelast, Panflam oder Plinfa. Nachdem man die Staralilis besiegt hat, kehrt Lucia/Lucius zurück, um den Koffer zu suchen und ihn dem Professor zu bringen. Der Professor erklärt nun den Protagonisten und seinen Rivalen, dass sie die Pokémon behalten können, aufgrund der Beziehung die sie zueinander aufgebaut haben, bittet sie aber zugleich, den Pokédex für ihn zu vervollständigen.

Im Laufe des Spiels begegnet der Protagonist immer wieder dem Team Galaktik, einer Verbrecherorganisation wie schon Team Rocket, Team Magma und Team Aqua in den anderen Teilen. Dieses will das Universum mit Hilfe von Palkia oder Dialga (je nach Edition) vernichten und ein neues perfektes erschaffen. Hierzu benötigen sie die drei Pokémon, Selfe, Vesprit und Tobutz, welche die Seen von Sinnoh bewachen. Nachdem diese entführt wurden, erschafft der Anführer von Team Galaktik, Zyrus, die rote Kette und ruft mit ihr bei der Speersäule Dialga/Palkia. Der Protagonist besiegt jedoch Zyrus, bevor er seinen Plan umsetzen kann, und besiegt/fängt danach Palkia/Dialga und bewahrt so das Universum vor der Zerstörung. Nachdem der Protagonist die acht Orden aus den acht Arenen von Sinnoh bekommen hat, kann dieser die Top 4 herausfordern. Danach und nachdem man jedem Pokémon (Manaphy nicht notwendig) der Sinnoh-Region begegnet ist, kann man die Fähre nehmen und eine Insel nordöstlich von Sinnoh besuchen, wo es starke Pokémon und viele Trainer gibt. Dort existiert ein Vulkan, der Kahlberg, der kurz vor dem Ausbruch steht. Dies liegt an Heatran, das man fangen oder besiegen kann. Anschließend beruhigt sich der Vulkan wieder.

GTIN: 0045496464929



Mehr Infos zu diesem Spiel - mit Video

Daten abfragen

Wo bekomme ich Pokémon Perl-Edition und was kostet es ?

Preise abfragen

Games gleichen Typs

Pokémon Goldene Edition: HeartGold für NDSDragon Quest: Die Chronik der Erkorenen für NDSPokémon Mystery Dungeon: Erkundungsteam Himmel für NDSPokémon Ranger: Spuren des Lichts für NDSPokémon Ranger: Finsternis über Almia für NDSPokémon Weiße Edition für NDSPokémon Mystery Dungeon: Team Blau für NDSPokémon Schwarze Edition für NDSPokémon Silberne Edition: SoulSilver für NDSDragon Quest V: Die Hand der Himmelsbraut für NDSDragon Quest VI: Wandler zwischen den Welten für NDSPokémon Mystery Dungeon: Erkundungsteam Zeit für NDSPokémon Ranger für NDSPokémon Mystery Dungeon: Erkundungsteam Dunkelheit für NDSMagical Starsign für NDSDragon Ball Z: Goku Densetsu für NDS

Ähnliche Games

Ace Attorney: Apollo Justice für NDSMario & Luigi: Partners in Time für NDSPokémon Link! für NDSYu-Gi-Oh!: GX Spirit Caller für NDSValentines Day für NDSYu-Gi-Oh!: GX Card Almanac für NDSYu-Gi-Oh!: World Championship 2008 für NDSMega Man: Battle Network 5 Double Team für NDSPhoenix Wright: Ace Attorney für NDSPokémon Dash für NDSYu-Gi-Oh!: World Championship Tournament 2007 für NDSYu-Gi-Oh!: 5Ds Stardust Accelerator: WC 2009 für NDS

Diese Games könnten Dir auch gefallen

Lunar Knights für NDSFinal Fantasy: The 4 Heroes of Light für NDSYu-Gi-Oh!: World Championship 2008 für NDSValentines Day für NDSDi-Gata Defenders für NDSDraglade für NDSSuikoden Tierkreis für NDSDungeon Raiders für NDSNaruto: Ninja Council für NDSBleach: The Blade of Fate für NDSBlue Dragon Plus für NDSSuper Robot Taisen für NDSFrom the Abyss für NDSHarvest Moon DS: Der Großbasar für NDSHeroes of Mana für NDSMega Man Zero Collection für NDS

Zurück